Bitte bete
für die Ukraine!

SpendenAktuelle Infosdie Ukraine!Bitte bete für
Pate werden

Verändere das Leben

eines Kindes

Aktuelles

Erfahre mehr über unsere Arbeit

Evangelisation

Mission nahe der Front

Trotz der schlimmen Lage gehen einige Missionare weiterhin in Dörfer nahe der Front, um den Menschen zu helfen! Anatolij schreibt uns zum Beispiel: „Wir haben …

Weiterlesen
Krieg in der Ukraine

Neues HTO Zentrum in Chmelnitzki

Trotz des Krieges harren viele Menschen in der Ost- und Südukraine immer noch in ihren Häusern aus. Sie wollen ihre Heimat nicht verlassen oder haben …

Weiterlesen
Evangelisation

Die Gemeinde lebt weiter!

Alexander hat uns einen berührenden Bericht aus der Ostukraine geschrieben: Die Situation bei uns im Dorf ist unverändert. Wir hören viele Explosionen in der Ferne, …

Weiterlesen
Krieg in der Ukraine

40 Tonnen Hilfsgüter

Neben der Unterbringung von Flüchtlingen aus der Ukraine entwickelt sich eine unglaubliche Spendenbereitschaft, um auch den in der Ukraine lebenden Menschen zu helfen.Nicht nur in …

Weiterlesen
Krieg in der Ukraine

Zuflucht gefunden

„Habt ihr Platz in eurem Freizeitheim?“ Diese Anfrage aus dem Büro von Hoffnungsträger Ost (HTO) formte aus den Menschen in Bobengrün (einem kleinen Dorf im …

Weiterlesen
Krieg in der Ukraine

Menschen brauchen Gebet

Viele Menschen haben es durch den Krieg noch schwerer, als vorher. Bitte unterstützt die Arbeit
und die Menschen im Osten von Europa im Gebet.

Weiterlesen
Krieg in der Ukraine

Offene Türen in Moldawien

Der Krieg in der Ukraine hat auch auf das benachbarte Moldawien deutlich spürbare Auswirkungen:Lebensmittel und andere Produkte werden knapper, während die Preise immer weiter in …

Weiterlesen
Krieg in der Ukraine

Unermüdliche Helfer

Wieder heulen Sirenen und die Menschen suchen Schutz in den Kellerräumen in der sicher geglaubten Stadt Lemberg, die nur 60 km von der polnischen Grenze …

Weiterlesen
Krieg in der Ukraine

Die Arbeit geht weiter!

Vor über zwei Wochen änderte sich vieles für uns als Missionswerk und für unsere Mitarbeiter im Osten. Die zuvor schwierige Lage vieler Menschen in der …

Weiterlesen
Krieg in der Ukraine

Aktuelles aus Moldawien

Das kleine Land Moldawien ist überfüllt mit Flüchtlingen aus dem Nachbarland. In kilometerlangen Schlangen stehen die Autos vor der Grenze, ein ununterbrochener Strom an Menschen …

Weiterlesen
Krieg in der Ukraine

Aktuelles aus der Ukraine

Seit gestern nehmen auch die Kämpfe und der Raketenbeschuss an der Grenze zum Separatistengebiet stark zu. Dabei sind viele Orte betroffen, in denen unsere Mitarbeiter …

Weiterlesen
Krieg in der Ukraine

Schwierige Lage in der Ostukraine

Auch die Lage in der Ostukraine wird schlimmer und schlimmer! Die Kämpfe haben weiter zugenommen. Die Menschen suchen in ihren Kellern Schutz vor den Raketen. …

Weiterlesen

Aktuelles

Erfahre mehr über unsere Arbeit

missionnahefront106
Evangelisation

Mission nahe der Front

Trotz der schlimmen Lage gehen einige Missionare weiterhin in Dörfer nahe der Front, um den Menschen zu helfen! Anatolij schreibt uns zum Beispiel: „Wir haben in den letzten Tagen Kurahovo besucht – ein Dorf, dass stark unter Beschuss steht – …

Weiterlesen
neuzentrum0610
Krieg in der Ukraine

Neues HTO Zentrum in Chmelnitzki

Trotz des Krieges harren viele Menschen in der Ost- und Südukraine immer noch in ihren Häusern aus. Sie wollen ihre Heimat nicht verlassen oder haben häufig auch einfach keine Möglichkeit, irgendwo anders hinzugehen. Doch da die Kämpfe teilweise immer weiter …

Weiterlesen
20220411kurachowka
Evangelisation

Die Gemeinde lebt weiter!

Alexander hat uns einen berührenden Bericht aus der Ostukraine geschrieben: Die Situation bei uns im Dorf ist unverändert. Wir hören viele Explosionen in der Ferne, aber bei uns in der Nähe wird nicht gekämpft. Viele Menschen sind geflohen, aber es …

Weiterlesen
20220408_editorial
Editorial

Was gibt uns Sicherheit?

Liebe Missionsfreunde, die Welt scheint immer mehr aus den Fugen zu geraten. Seit dem 24. Februar 2022 ist klar, der Ukrainekonflikt hat unser Leben unsicherer gemacht. Wenn man bisher von Kriegshandlungen gehört hat, lagen diese außerhalb von Europa. Nun steht …

Weiterlesen
20220406hgua
Krieg in der Ukraine

40 Tonnen Hilfsgüter

Neben der Unterbringung von Flüchtlingen aus der Ukraine entwickelt sich eine unglaubliche Spendenbereitschaft, um auch den in der Ukraine lebenden Menschen zu helfen.Nicht nur in der näheren Umgebung unseres Lagers Marxgrün im Frankenwald wurden fleißig Kleidung, Decken, Betten und Hygieneartikel …

Weiterlesen
20220408_bobengrun
Krieg in der Ukraine

Zuflucht gefunden

„Habt ihr Platz in eurem Freizeitheim?“ Diese Anfrage aus dem Büro von Hoffnungsträger Ost (HTO) formte aus den Menschen in Bobengrün (einem kleinen Dorf im Frankenwald mit langer geistlicher Geschichte) eine Helfergemeinschaft, die mit großem Engagement den Aufenthalt von 18 …

Weiterlesen
20220405_gebet2
Krieg in der Ukraine

Menschen brauchen Gebet

Viele Menschen haben es durch den Krieg noch schwerer, als vorher. Bitte unterstützt die Arbeit
und die Menschen im Osten von Europa im Gebet.

Weiterlesen
20220409_mdoffenet
Krieg in der Ukraine

Offene Türen in Moldawien

Der Krieg in der Ukraine hat auch auf das benachbarte Moldawien deutlich spürbare Auswirkungen:Lebensmittel und andere Produkte werden knapper, während die Preise immer weiter in die Höhe steigen. Besonders im Energiesektor sind die Teuerungen stark spürbar und werden eine immer …

Weiterlesen
20220409_uaunermuedlich
Krieg in der Ukraine

Unermüdliche Helfer

Wieder heulen Sirenen und die Menschen suchen Schutz in den Kellerräumen in der sicher geglaubten Stadt Lemberg, die nur 60 km von der polnischen Grenze entfernt liegt. Nun erreichen die Raketen auch diese Region, dennoch dient diese Stadt als Zufluchtsort …

Weiterlesen
20220313ua
Krieg in der Ukraine

Die Arbeit geht weiter!

Vor über zwei Wochen änderte sich vieles für uns als Missionswerk und für unsere Mitarbeiter im Osten. Die zuvor schwierige Lage vieler Menschen in der Ukraine ist durch den Krieg noch viel dramatischer geworden und einige der etablierten Strukturen sind …

Weiterlesen
20220304b
Krieg in der Ukraine

Aktuelles aus Moldawien

Das kleine Land Moldawien ist überfüllt mit Flüchtlingen aus dem Nachbarland. In kilometerlangen Schlangen stehen die Autos vor der Grenze, ein ununterbrochener Strom an Menschen kommt in das Land. Die meisten Flüchtlinge sind eigentlich auf dem Weg in die EU …

Weiterlesen
UA-220204a
Krieg in der Ukraine

Aktuelles aus der Ukraine

Seit gestern nehmen auch die Kämpfe und der Raketenbeschuss an der Grenze zum Separatistengebiet stark zu. Dabei sind viele Orte betroffen, in denen unsere Mitarbeiter leben und ihren Dienst tun. Wir möchten euch über die aktuelle Lage im Folgenden informieren. …

Weiterlesen
lageostua132
Krieg in der Ukraine

Schwierige Lage in der Ostukraine

Auch die Lage in der Ostukraine wird schlimmer und schlimmer! Die Kämpfe haben weiter zugenommen. Die Menschen suchen in ihren Kellern Schutz vor den Raketen. Die Wasser-, Gas- und Stromversorgung ist an vielen Orten zerstört und die Lebensmittel werden immer …

Weiterlesen
fluchtnachde212
Krieg in der Ukraine

Lena und Natascha auf der Flucht

Natascha berichtet:Mein Mann und ich lebten mit unserem Sohn im ostukrainischen Dorf. Vor zwei Wochen kamen Gerüchte auf, dass Russland die Ukraine angreifen wird. Bis zum Schluss haben wir nicht daran geglaubt. Da wir aber an der Grenze zum Separatistengebiet …

Weiterlesen
lembergkrieg32321
Krieg in der Ukraine

In Lemberg packt jeder mit an

Igor, Anton und Grischa arbeiten in Lemberg rund um die Uhr! Die Gemeindemitglieder ihrer Gemeinde und viele andere haben sich zusammen geschlossen und versuchen gemeinsam den Menschen in ihrer großen Not zu helfen. In diesem Video berichten sie darüber, was …

Weiterlesen
kriegua222272
Krieg in der Ukraine

Flüchtlinge in Moldawien | Eduard

Seit der Krieg begonnen hat, hat sich die Priorität bei unserer Arbeit in Moldawien komplett verändert.Tausende Flüchtlinge fliehen aus der Ukraine auch nach Moldawien. Vorher müssen sie jedoch Stunden oder sogar Tage in langen Schlangen an der Grenze warten, bis …

Weiterlesen
kriegua222271
Krieg in der Ukraine

Flüchtlinge in Moldawien | Helen

Zwei Tage bevor die Kämpfe begannen flog ich aus der Schweiz nach Moldawien. Als Vorstandsmitglied hatte ich geplant, unsere Projekte vor Ort zu besichtigen und mich mit unserem Team vor Ort zu besprechen, welches einen großartigen Dienst tut. Doch es …

Weiterlesen
kriegua222
Krieg in der Ukraine

Die Auswirkungen auf unsere Arbeit

Liebe Missionsfreunde, wir melden uns heute zu den dramatischen Entwicklungen in der Ukraine, die uns tief erschüttern und vor noch unbekannte Herausforderungen stellt. Je nachdem, wie sich der Krieg entwickelt, wird es unabsehbare Auswirkungen auf die Menschen und unseren Dienst …

Weiterlesen
zt221-kurachowka
Evangelisation

Gemeinde Kurachowka

Seit ich denken kann gibt es in meinem ukrainischen Heimatdorf Kurachowka eine kleine Gemeinde. Doch diese Gemeinde existiert bereits viel länger, als ich es mir hätte vorstellen können.
Über eine historische Gemeinde im Kriegsgebiet.

Weiterlesen
zt221-priwolje
Evangelisation

Neuanfang in einer sterbenden Stadt

Priwolje, eine kleine ostukrainische Stadt im Gebiet Lugansk, liegt nahe der weiterhin umkämpften Frontlinie und war in der Vergangenheit auf dramatische Weise auch direkt von den Kampfhandlungen betroffen. Noch heute sieht man zerstörte oder leerstehende Gebäude, selbst die Schule wurde …

Weiterlesen
zt-editorial
Editorial

Dankbar sein!

Liebe Missionsfreunde, wie sind wir ins neue Jahr gestartet? Mit einem dankbaren Herzen oder mit einem unzufriedenen Geist? Die äußeren Umstände sind nicht besonders erfreulich, denn immer noch stecken wir in der Pandemie fest. Die Inflation schlägt spätestens im Supermarkt …

Weiterlesen
zt221-botschaft
Weihnachtspäckchen 21/22

Die Weihnachtsbotschaft weitergetragen

Im Januar wurde das Weihnachtsfest für 1000 moldawische Christen zu einer ganz besonderen Erfahrung. In einer koordinierten Aktion besuchten sie hunderte Haushalte in ihrer Nachbarschaft und besonders da, wo Menschen nur wenig oder gar nichts über den christlichen Glauben wußten.Die …

Weiterlesen
wpa21ende
Weihnachtspäckchen 21/22

Alle Päckchen sind verteilt!

Mittlerweile wurde alle Päckchen an die Kinder verteilt. Wie super das bei den Kindern ankam, kann man in diesem Video bestens nachvollziehen.

Weiterlesen
wpa21-11
Weihnachtspäckchen 21/22

Uns kamen die Tränen vor Freude

Weihnachtsgeschenke bereiten Kindern jedes Jahr eine ganz besondere Freude. Kinder aus der Stadt Gorskoe sind da keine Ausnahme! Auch in diesem Jahr haben wir deshalb wieder in unser Gemeindehaus zu einem besonderen Weihnachtsgottesdienst eingeladen und anschließend Weihnachtspäckchen verteilt, was besonders …

Weiterlesen
wpa21-10
Patenschaften

Bewegende Familienbesuche | Teil 2

Teil 1: Bitte hier klicken. In der zweiten Familie, von der ich euch berichten möchte, lebt die Mutter allein mit ihren beiden Söhnen zusammen. Der jüngere von beiden hat große Probleme mit seinen Augen und muss daher eine starke Brille …

Weiterlesen
wpa21-10
Patenschaften

Bewegende Familienbesuche | Teil 1

Nachdem es mir in den letzten zwei Jahren nicht möglich war, unsere Arbeit in Osteuropa vor Ort zu besuchen, konnte ich in diesem Januar endlich wieder persönlich in die Ukraine reisen.Hier werden die Päckchen zum Großteil zu den Familien nach …

Weiterlesen
wpa21-9
Weihnachtspäckchen 21/22

Freude bei den Ärmsten der Armen

Nicht nur bei großen Veranstaltungen sondern auch bei persönlichen Besuchen werden die Weihnachtspäckchen verteilt. Wir besuchten dieses Mal Menschen an neuen Orten. Über die Armut, die dort herrschte waren selbst wir geschockt, die doch schon einiges gesehen haben! In dieser …

Weiterlesen
wpa21-8
Weihnachtspäckchen 21/22

Weihnachten gerettet

Heute berichten wir aus Bravicea. Zu unserer Veranstaltung kamen die Patenkinder aus der Region gemeinsam mit ihren Eltern. Die Kirche war randvoll und wir hatten eine tolle Gemeinschaft. Als die Kinder vorne für ihre Eltern gesungen haben waren dennoch alle …

Weiterlesen
wpa21-7
Patenschaften

Diese Kinder möchten Euch „Danke“ sagen!

Wir waren in der südlichen Stadt „Stefan Voda“ in einem neuen (fast fertigen) Gemeindehaus. Die Geschichte der Gemeinde ist sehr spannend, aber davon berichten wir ein anderes Mal.Die Kinder erwarteten uns bereits mit voller Freude. Wir machten dort gleich mehrere …

Weiterlesen
wpa21-6
Weihnachtspäckchen 21/22

Päckchen für „soziale Waisen“

Im Gegensatz zu gestern möchte ich Euch heute von einer Gemeinde berichten, mit der wir erst seit kurzem zusammenarbeiten. Ca. 150 Kinder kamen zu unserer Veranstaltung. Viele Kinder, die wir dort beschenkt haben, sind sogenannte „soziale Waisen“. Das bedeutet, dass …

Weiterlesen
wpa21-5
Weihnachtspäckchen 21/22

Päckchen für die 2. Generation

Heute wollen wir euch von der Gemeinde in Zazuleni berichten. In diesem kleinen Dorf sind wir schon seit vielen Jahren aktiv. Die meisten Kinder, die hier ihre Weihnachtspäckchen bekommen sind bereits in unserem Patenprojekt und haben dadurch schon einen guten …

Weiterlesen
wpa21-4
Patenschaften

Beschenken und beschenkt werden

Mittlerweile ist Bruno, ein Mitarbeiter aus der Schweiz, in Moldawien angekommen. Er ist dieses Jahr der Einzige aus Westeuropa, der bei der Verteilung in Moldawien dabei sein wird. Trotz einiger Schwierigkeiten an der Grenze hat er es geschafft, einzureisen. Er …

Weiterlesen
WPA-21-2
Weihnachtspäckchen 21/22

Mein eindrücklichster Familienbesuch

Die Päckchen-Aktion wird bei uns nicht nur im Rahmen von Veranstaltungen durchgeführt. Oft gehen wir auch zu Familien nach Hause und verteilen die Päckchen ganz persönlich.Von dem wohl eindrücklichsten Besuch möchte ich euch heute erzählen. Einige Mitarbeiter und ich besuchten …

Weiterlesen
Wpa21-1
Weihnachtspäckchen 21/22

Was ist aus Euren Päckchen geworden?

Liebe Freunde. Ich bin Eduard, der Missionsleiter in Moldawien. Ihr fragt Euch bestimmt schon, was aus Euren liebevoll gepackten Päckchen geworden ist! Ich möchte Euch davon erzählen, was wir in den letzten Tagen bei der Weihnachtspäckchenaktion erlebt haben. Bei Euch …

Weiterlesen
2021-11-15 hto web (23)
Editorial

Teure Zeiten

Wir leben in teuren Zeiten. Das merken wir spätestens, wenn wir an die Tankstelle fahren. In Moldawien und der Ukraine sind die Preise zum Teil um ein Dreifaches gestiegen.

Weiterlesen
HTO_2021-4_WPA
Weihnachtspäckchen 21/22

Jedes Päckchen zählt

Wenn Kinder aus Osteuropa unverhofft ein Weihnachts-Päckchen bekommen, in dem sich wundervolle Dinge, wie u.a. Spielzeug und Süßigkeiten befinden, ist die Freude unermesslich!

Weiterlesen
HTO_2021-4_Suppenkueche
Suppenküchen

Vier Jahre Suppenküche

Seit vier Jahren bieten wir im Rahmen unserer Gemeindegründungsarbeit bedürftigen Menschen in Lemberg wöchentliche Speisungen in unserer Suppenküche an und die Arbeit wächst.

Weiterlesen
HTO_2021-4_Winterhilfe
Winterhilfe

Alle Jahre wieder kommt die Kälte

Während ich im wohltemperierten Büro sitze, muss ich an einige Familienbesuche in Moldawien denken.Ich kann mir nicht vorstellen, wie man bei solchen Bedingungen gesund bleiben kann.

Weiterlesen
HTO_2021-4_Patenkind
Patenschaften

Kann man etwas bewirken?

Ich heiße Alexander und arbeite unter anderem als Betreuer von Kirill in der Ostukraine. Er hatte auf beiden Augen den grauen Star. Ich möchte Euch erzählen, was ich mit ihm erlebte.

Weiterlesen
HTO_2021-4_Heinrich
Evangelisation

Eine Reise in die Ukraine

Aufgrund niedrigerer Infektionszahlen und geringerer Reiseauflagen, konnten wir nach 1,5 Jahren endlich wieder in die Ukraine reisen. Diese Reise hat uns sehr ermutigt.

Weiterlesen
editorial-zt21-3
Editorial

Die Freude am Herrn!

Wann haben Sie zuletzt Freude im Leben verspürt? Die letzten Monate waren alles andere als leicht. Vielleicht stimmt der Satz: „Freude weiß man erst zu schätzen, wenn man durch Leid gegangen ist“.

Weiterlesen
anton-renoviert
Evangelisation

Anton renoviert

Diese Kinder hatten nicht viele Träume und erwarteten wenig vom Leben, doch sie hatten dennoch einen Wunsch auf dem Herzen – nämlich einen eigenen Schlafplatz zu haben.

Weiterlesen
parcani-rusu
Missionare

Vom Widersacher zum Missionar

Obwohl ich mich für einen guten Menschen gehalten hatte, führte ich ein Leben mit viel Alkohol und falschen Freunden. Als dann Christen in unser Dorf kamen hielt ich sie zuerst für Betrüger.

Weiterlesen
suppenkueche-bachmut-beitrag
Evangelisation

Essen kann Leben verändern

Seit einigen Jahren sind Natalja und Ewgenij in Bachmut darum bemüht, den Menschen zu helfen. So organisieren sie schon länger eine Suppenküche für diejenigen, die in tiefste Armut geraten sind.

Weiterlesen
freizeiten-beitrag
Evangelisation

Es geht wieder los!

Endlich… Schallendes Lachen, fröhliche Rufe und überall rennen Kinder durch die Gegend. Ein herrlicher Anblick! In diesem Sommer konnten wieder mehr als 40 Kinderfreizeiten stattfinden.

Weiterlesen
editorial_21-2
Editorial

Jesus dienen – allezeit!

Wer macht in der heutigen Gesellschaft schon gerne den Diener für andere? Ein moderner Arbeitssklave möchte auch niemand sein. Jeder möchte gerne anderen Menschen etwas bedeuten.

Weiterlesen
Eine-Passion-fur-die-Jugend
Evangelisation

Eine Passion für die Jugend

Die Hoffnungslosigkeit ist durch den Krieg noch viel schlimmer geworden. Die Jugendlichen haben teilweise aufgegeben und wollen von Gott nichts wissen. Zusammen mit HTO möchte ich das ändern.

Weiterlesen
paten-zeitschrift-21-2
Patenschaften

Betreuer über schöne und traurige Erlebnisse

Hunderte bedürftige Kinder bekommen Hilfe und Beistand durch unsere Mitarbeiter.
Wir möchten Ihnen erzählen, wie vielfältig dieser Dienst aussehen kann und was sie dabei erleben.

Weiterlesen
leonid-zeitschrift-21-2
Missionare

Gemeinde im isolierten Land

Viele junge Menschen und Familien verlassen die Region, weil es kaum Arbeit gibt. Der Großteil der Bevölkerung besteht nur noch aus alten und einsamen Menschen. Das prägt auch unser Gemeindeleben.

Weiterlesen
parcani-zeitschrift-21-2
Evangelisation

Parcani im Aufschwung

Die aktuelle Pandemie ist für viele gleichbedeutend mit Stillstand, was für manche Bereiche sicher auch zutrifft. Doch Gott sei Dank können wir von unseren Arbeitsfeldern oftmals das Gegenteil berichten.

Weiterlesen
freizeiten-zeitschrift-21-2
Evangelisation

Kindern den Himmel näher bringen

Es gab große Unsicherheit, ob es unter den aktuellen Umständen überhaupt möglich sein wird Freizeiten durchzuführen. Doch nach viel Gebet und Gesprächen schenkte Gott uns den Mut, für den Sommer 2021 wieder zu planen.

Weiterlesen
Beitrag-Muelldeponie
Suppenküchen

Wenn einige nicht überleben…

Wir danken Gott, dass wir weiterhin unseren Dienst auf den Mülldeponien tun dürfen. Trotz dieser schweren Zeit konnte uns nichts davon abhalten, den Menschen weiter warmes Essen zu bringen.Diese Menschen sind durch Kälte, Matsch und den Schicksalen ihres Lebens sehr …

Weiterlesen
obdachlosenheim-in-brjanka
Evangelisation

Obdachlosenheim Brjanka

Menschen, die hier leben, lernen Jesus kennen und haben ihre Alkohol- bzw. Drogensucht hinter sich gelassen. Leider werden manche dieser Menschen rückfällig. Von einem Mann möchten wir euch erzählen.

Weiterlesen
galizinowka_beitragsbild
Evangelisation

Das Leben in Galizinowka

Die kleine Gemeinde in Galizinowka erlebt erneut einen Wandel. Das Dorf Galizinowka, welches etwa 25 km von der Großstadt Donezk entfernt ist, hatte früher um die 1.500 Einwohner. Die meisten Menschen des Dorfes hatten ihre Arbeit in Donezk und die …

Weiterlesen
bruno_reisebericht
Weihnachtspäckchen

Neue Wege gehen (Reisebericht)

Die Weihnachtspäckchen-Aktion in Moldawien war für mich schon fast so fest im Kalender, wie Weihnachten selber. Doch dann kam die Corona Krise und alles war anders…Im Laufe des Jahres 2020 merkte ich, dass unsere Maßnahmen und Probleme hier in der …

Weiterlesen
Waldbrand
Evangelisation

Die Folgen des Waldbrandes

Wie schon in der letzten Ausgabe berichtet, gab es im vergangenen Jahr im Gebiet Lugansk (Ostukraine) Waldbrände mit verheerenden Auswirkungen. 35 große und kleine Dörfer befanden sich in einem Feuerring und wurden innerhalb kürzester Zeit von einer Feuerlawine überrollt. Hunderte …

Weiterlesen
winterhilfe
Evangelisation

Winterhilfe – Gott versorgt seine Kinder

Jedes Mal mache ich mir vor dem Schreiben Gedanken, damit ich nichts Wichtiges vergesse und außerdem keinen gewöhnlichen Artikel „von der Stange“ schreibe. Denn das, was wir tun, ist nicht einfach nur Arbeit für uns – es ist ein Dienst, …

Weiterlesen
suppenkueche
Suppenküchen

Jeden Tag wird die Schlange länger

Die Infektionszahlen in der westukrainischen Großstadt Lemberg (Lviv) sind derzeit sehr hoch. Aufgrund dessen werden auch die Hygienemaßnahmen für die Einwohner der Stadt weiter verschärft. Größere Treffen und Versammlungen sind derzeit verboten und werden notfalls aufgelöst. Um der Bedürftigen willen …

Weiterlesen
dankesbriefe aus der ukraine
Weihnachtspäckchen

Dankesbriefe aus der Ukraine

11092 Weihnachtspäckchen – so viele wurden von Euch dieses Mal liebevoll gepackt. Eine Anzahl, die wir tatsächlich nicht für möglich gehalten haben. Doch trotz den schwierigen Umständen konnte so tausenden Kindern ein wundervolles Weihnachtsfest beschert werden. Dafür möchten wir uns …

Weiterlesen
wpa-galizinowka
Patenschaften

Der Großteil ist geschafft

Endlich konnten auch in der Ukraine Päckchen verteilt werden! Von Donnerstag bis Samstag wurden in Galizinowka kleine Veranstaltungen für die Kinder durchgeführt und dort Weihnachtspäckchen an die Kinder verteilt. Galizinowka ist unser großes geistliches Zentrum, welches oft für Konferenzen und …

Weiterlesen
2021-01-21
Weihnachtspäckchen

Niemand wird vergessen

Obwohl wir in diesen Quarantänezeiten nur begrenzt arbeiten können, sind wir weiterhin guten Mutes, Liebe zu den Menschen in unserem Umfeld zu tragen. Ich persönlich bin in zwei Dörfer gewesen, wo wir mit Mitgliedern der Gemeinde Weihnachtspäckchen verteilen und Lieder …

Weiterlesen
Anita-wpa
Weihnachtspäckchen

Weihnachten ist gerettet

Einige der ersten Päckchen verschenkte Anita, eine Mitarbeiterin aus unserem moldawischen Büro: „Hier in Chisinau hilft uns eine moldawische Mutter ehrenamtlich und korrigiert für mich Briefe, die ich von Deutsch ins Rumänische übersetzt habe. Noch kann ich nicht ganz fehlerfrei …

Weiterlesen
galizinowka-wpa-21-01-14
Weihnachtspäckchen

Es geht weiter

Bruno, unser Büroleiter der Schweiz, ist nun wieder wohlbehalten zuhause angekommen.Er blickt zurück auf eine wundervolle Zeit mit vielen Erlebnissen. Die Päckchenaktion ist aber keineswegs zu Ende. In Moldawien verteilten die einheimischen Mitarbeiter fleißig weiter. Wie schon angekündigt werden die …

Weiterlesen
cahul-wpa
Weihnachtspäckchen

Die Dankbarkeit ist unermesslich!

Heute ging es in den Süden nach Cahul. Die Fahrt dauerte zweieinhalb Stunden.Ich staune über die Unterschiede im Umgang mit Covid-19. In Moldawien gibt es zum Beispiel sehr viele Straßen- und Fahrzeugkontrollen. Im letzten Jahr war auch manchmal Militär auf …

Weiterlesen
holercani-bericht
Weihnachtspäckchen

An der Grenze zu Transnistrien

Gestern verbündeten wir unsere Kräfte mit einer örtlichen Jugendgruppe und machten einen kleinen Weihnachtseinsatz. Dabei gingen wir von Haus zu Haus, sangen Lieder und natürlich beschenkten wir die Kinder.Danach ging es gleich auf den Weg nach Holercani, wo es erst …

Weiterlesen
keineWinterschuhe
Weihnachtspäckchen

Keine Winterschuhe

Am Vormittag besuchten wir Roma in einem Dorf. Einmal mehr erschraken wir, wie arm und bescheiden diese Menschen leben müssen. Wie schon so oft gingen wir von Familie zu Familie und schenkten ihnen Weihnachtspäckchen, selbst gestrickte Socken, Decken und Kleidung.Auch …

Weiterlesen
richtung-Norden
Weihnachtspäckchen

Weiter Richtung Norden

Zuerst können wir noch etwas vom gestrigen Tag berichten:Es wurden zum Beispiel auch in Parcani Weihnachtspäckchen verteilt. Dazu trafen sich einige Mitarbeiter und Freiwillige aus den umliegenden Orten und holten sich am Dorfplatz bei uns die Päckchen ab. Dann ging …

Weiterlesen
Grozaska
Weihnachtspäckchen

Zu Besuch bei Familien aus Grozasca

Heute haben wir uns in zwei kleine Gruppen aufgeteilt, um die Päckchen zu verteilen. Ich (Bruno) war in Grozasca. Die Menschen in diesem Dorf sind wirklich sehr arm, aber es ist auch einer meiner Lieblingsorte in ganz Moldawien. Wir durften …

Weiterlesen
Weihnachtsbotschaft
Evangelisation

„Weihnachtsbotschaft für jedes Haus“

Bereits im vergangenen Jahr wurden in Transnistrien Weihnachtsgeschenke selbst gepackt, da es in diesem Gebiet praktisch keine Möglichkeit gibt, sie von außerhalb hineinzubringen. Einige Christen aus den dortigen Gemeinden besuchten mit den Geschenken ihre Nachbarn und erzählten ihnen die Weihnachtsgeschichte. …

Weiterlesen
2021-01-05-WPA---Frauengefängnis-cover
Weihnachtspäckchen

Geschenke für Wärter und Insassen

Als kleiner Auftakt der Päckchen-Aktion wurden heute ein moldawisches Frauengefängnis besucht. Unser Missionar Sergej besucht dieses Gefängnis seit vielen Jahren. Durch seine frühere Arbeit beim Geheimdienst hat er einen guten Draht zu den Wärtern und darf auch immer wieder die …

Weiterlesen
Päckchen-Aktion
Weihnachtspäckchen

Wie geht es weiter?

Inzwischen sind alle Weihnachtspäckchen in Moldawien angekommen. Einige wurden bereits zur Weiterverteilung an unsere Missionare übergeben. In den nächsten Tagen und Wochen werden sie dann überall verschenkt. In der Ukraine mussten dieses Mal große bürokratische Hürden überwunden werden, um die …

Weiterlesen
11092-Päckchen
Weihnachtspäckchen

11092 Päckchen!

Die Päckchen sind nun alle eingesammelt und gezählt.Wir haben dieses Jahr 11.092 Päckchen gesammelt! Zusätzlich haben wir auch Rekordsummen an Spendengeldern erhalten. Wir möchten uns von ganzem Herzen für alles bedanken!So etwas haben wir in diesem besonderen Jahr wirklich nicht …

Weiterlesen
WPA-Sammelstellen (5)
Weihnachtspäckchen

Das Sammeln beginnt…

Die letzten Päckchen sind nun bei den Sammelstellen angekommen. Und wir können Euch eine wundervolle Nachricht mitteilen: Corona konnte uns nicht so viel anhaben, wie wir befürchtet hatten und wir bekommen von überall Meldungen von neuen Päckchenrekorden!Wir können Gott wirklich …

Weiterlesen
2020-09-05 Lemberg - Dusche (32)_web
Suppenküchen

Menschenwürde für die Armen…

Anfang des Jahres hatten wir einen Bericht über die Suppenküche in Lemberg (Lviv) in unserer Zeitschrift veröffentlicht. Unsere Mitarbeiter berichteten, dass sehr viele Menschen über Wochen und Monate hinweg nicht einmal die Möglichkeit hatten, zu duschen und ihre alte Kleidung …

Weiterlesen
2020-08-18 Reise nach Lugansk (112)_web
Evangelisation

Zu Besuch in einem abgebrannten Dorf

Die Pandemie bestimmt inzwischen unseren Alltag – auch in der Ostukraine, wo zudem der Krieg wütet und kein Ende zu finden scheint. Immer mehr Menschen verlieren ihre Arbeit und auch das Essen auf dem Tisch wird immer weniger.  Als wäre …

Weiterlesen
Corona_HTO
Suppenküchen

Suppenküchen & Corona (Video)

Die Coronakrise bedeutet große Not in Osteuropa. Wir wollen gemeinsam helfen.
In diesem Video möchten wir Euch berichten, wie es momentan in der Stadt Lemberg (Lviv) aussieht.

Weiterlesen
Corona (2)
Suppenküchen

Corona – Aktuelle Lage

Da uns inzwischen einige Anfragen erreicht haben, wie und auf welche Weise sich die momentane weltweite Krise auf unseren Dienst und die verschiedenen Projekte auswirkt, möchten wir hier einige Aspekte nennen. Die gute Nachricht: momentan kann die Arbeit im Wesentlichen …

Weiterlesen
IMG_3515
Suppenküchen

Entstehung der Suppenküche Lemberg

Seit mehr als zwei Jahren ernähren wir Menschen, die auf der Straße und unter der Armutsgrenze leben. Am Anfang haben wir das Essen auf der Straße verteilt, dann hatten wir einen kleinen Raum. Aber durch die Hilfe konnten wir die …

Weiterlesen
2020-05-13-Natascha-Woloschina---Gorsk--(17)
Patenschaften

Ein Rettungsschirm

„In schwierigen Zeiten ist das Kinderpatenschafts-Projekt für sie immer eine stabile Garantie, dass ihre Kinder etwas zu essen haben. Viele dieser Familien haben uns bereits erzählt, dass sie nur dank des Projekts den Winter überleben konnten. Denn Dank der Spenden …

Weiterlesen
2020-01-16-WPA---Missionstag-113_1920px_web
Weihnachtspäckchen

Ukraine – Tag 13

Nun geht unsere Reise schon wieder zu Ende. Heute konnten wir am Missionstag noch viele Geschichten und Berichte von unseren Missionaren hören. Zusammen gefasst kann man sagen, dass Gott hier immer wieder Wunder tut! Es war wirklich schön zu hören, …

Weiterlesen
2020-01-12 WPA - Cahul (So)-51_web
Weihnachtspäckchen

Moldawien – Tag 8

Zur Feier des Sonntags gibt es heute um 6:30 Uhr Frühstück und wir fahren mit 280 Päckchen in Richtung Süden. Unser Ziel ist Cahul, die größte Stadt von Südmoldawien. Wir besuchen einen Gottesdienst und feiern mit den Menschen den Sonntag.Trotz …

Weiterlesen
2020-01-12 WPA - Bahmut (So)-57_1920px_web
Kowtscheg

Ukraine – Tag 9

Begonnen hat heute alles ausnahmsweise mit einer längeren Autofahrt in Richtung Norden – nahe am Grenzgebiet entlang. Das Ziel war die Stadt Bahmut und eine große Gemeinde in der 320 Kinder ohne Probleme Platz finden konnten. Wie auch bei den …

Weiterlesen
2020-01-11 WPA - Sofia (Sa)-90_web
Weihnachtspäckchen

Moldawien – Tag 7

Heute waren wir in dem etwas größeren Dorf Sofia, welches im Nordwesten Moldawiens liegt. Früher florierten hier v.a. landwirtschaftliche Betriebe und brachten dem Dorf einen stabilen Wohlstand, doch diese Zeiten sind lange vorbei. Heute sieht man viele leerstehende Geschäfte und …

Weiterlesen
2020-01-10 WPA - Pokrowsk (Fr)-web
Kowtscheg

Ukraine – Tag 7

Heute durften wir in Pokrowsk unsere Veranstaltungen durchführen. Es ist ein ganz besonderer Ort, da dort viele der Mitarbeiter von HTO leben und eine Gemeindegründungsarbeit vorantreiben. Durch diese Aktion heute, konnte die neue Gemeinde in der Stadt an Bekanntheit gewinnen …

Weiterlesen
2020-01-08 WPA - Mirnograd (Mi)-111_1920px_web
Weihnachtspäckchen

Ukraine – Tag 5

Militärfahrzeuge, Panzer und Straßensperren – für mich ist das alles ein Abenteuer und sehr spannend. Doch der Gedanke, dass die Menschen hier leben müssen, erschreckt mich. Wir sind gestern nach einer 16-stündigen Zugfahrt in der Ostukraine angekommen und hatten heute …

Weiterlesen
2020-01-05 WPA - Lemberg (So)-111_1920px_web
Weihnachtspäckchen

Ukraine – Tag 2

In Lemberg wurden nun die ersten Päckchen verteilt! Es war so super! Wir waren heute in zwei Gemeinden, die mehr als nur voll waren. Viele Menschen aus der Stadt kamen mit ihren Kindern, weil sie unseren Weihnachtsgottesdienst nicht verpassen wollten. …

Weiterlesen
2020-01-05 WPA - Schinoasa (So)-89_web
Weihnachtspäckchen

Moldawien – Tag 1

Nachdem wir als Team gestern alle gut in Moldawien angekommen sind, hatten wir heute unseren ersten Einsatztag, an dem wir direkt zwei verschiedene Orte besuchten. Vormittags waren wir in dem kleinen Dorf Schinoasa, in dem vor wenigen Jahren durch viele …

Weiterlesen
2020-01-04 WPA - Lemberg (Sa)-56_1920px_web
Suppenküchen

Ukraine – Tag 1

Heute gab es noch keine Päckchen zum verteilen – dafür aber ein weihnachtliches Festessen für benachteiligte Menschen. Bereits am Vormittag fingen wir an, das Essen für die Suppenküche vorzubereiten. In der gerade fertiggestellten neuen Küche war es eine Freude zu …

Weiterlesen
Weihnachtspäckchen-Aktion
Weihnachtspäckchen

9606 Päckchen!

Nun sind alle Päckchen eingesammelt. Zwei Wochen lang sind ehrenamtliche Fahrer durch drei Länder gefahren, um alle Päckchen bei den Sammelstellen einzusammeln. Die Anzahl übersteigt jede Erwartung! Vielen Dank für jedes einzelne Päckchen! Wir konnten wirklich sehen, mit wie viel …

Weiterlesen
2019-07-14 Orhei - Evangelisation (1)_web
Evangelisation

Von Gott gesegnet!

In den letzten zwei Wochen gestalteten unsere Missionare in sechs moldawischen Städten 12 verschiedene Evangelisationen. Anschließend fand gestern im Stadion von Orhei eine evangelistische Veranstaltung für das ganze Land statt. Alle Gemeinden, in denen unsere Missionare arbeiten, und viele andere …

Weiterlesen
KF5_5631
Suppenküchen

Suppenküche – Kurachowka

Seit 2014 veranstalten wir jeden Samstag eine Sonntagsschule. Im September 2014 kamen ca. 10 Kinder zu uns. Dann fingen wir an, den Kindern Tee und Kekse zu servieren. Bis zum Sommer 2015 wuchs die Gruppe auf 20-25 Kinder an. Aber …

Weiterlesen
Katja-&-Lena
Evangelisation

Wie Katja zu uns kam

„Eines Tages kam Katja in unsere Suppenküche. Sie ist 21 Jahre alt und lebt mit ihren Eltern und ihrer jüngeren Schwester zusammen. Ihre Eltern sind Alkoholiker und so wird sie geschlagen und oft aus dem Haus geschmissen.Das Mädchen hatte auch …

Weiterlesen
Gorsk-suppenkueche (6)
Suppenküchen

Suppenküche – Gorsk

Dank der Suppenküche begannen mehr und mehr Kinder die Sonntagsschule zu besuchen. Jeden Sonntag bekommen die Kinder ein warmes Mittagessen und Tee. Vor kurzem besuchte uns ein Junge namens Sascha, der bei seiner Mutter und seiner behinderten Großmutter lebt. Er …

Weiterlesen
7
Evangelisation

2000 Kinderbibeln

Vor einiger Zeit haben wir 2000 richtig tolle Kinderbibeln gekauft. Nun konnten die ersten an einige Kinder verteilt werden. Jedes Patenkind in der Ukraine und in Moldawien soll eine bekommen. Eine richtig schöne Sache!

Weiterlesen
Kowtscheg_Gefängnis (2)
Evangelisation

Das Gefängnis #82

Es gibt einen Ort, an dem die Zeit langsamer vergeht, wo das Leben eine Pause macht und für viele Sinnlos wird. Ein Ort, an dem dir keiner hilft und du auf dich gestellt bist. Ein Ort, der deine Gesundheit verschlechtert …

Weiterlesen

Unsere Projekte

Hoffnung geben, Leben schenken
Das haben wir uns zum Ziel gesetzt

Unsere Projekte

Hoffnung geben, Leben schenken
Das haben wir uns zum Ziel gesetzt

Spende für ein Projekt

Hoffnungsträger Ost e.V.
Volksbank Darmstadt

IBAN: DE09 5089 0000 0000 9388 07
BIC: GENODEF1VBD

Hilfe auf zwei Ebenen

Unsere Projekte sollen den Menschen und Gott dienen

Scroll to Top